Image Slideshow
Kontakt 043 477 08 60
Das Kind steht im Mittelpunkt. Sein Wohl hat erste Priorität. Das fachlich qualifizierte Personal ist für die Kinder da und ist sich seiner Aufgabe bewusst. Die Kita gibt dem Kind ein Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit. Jedes Kind wird als eigene Persönlichkeit wahrgenommen. Es wird seinem Alter, seinen Fähigkeiten und Neigungen entsprechend betreut und gefördert.

Bewegung, Gesundheit und Wohlbefinden

Es ist uns wichtig, dass die Kinder ihr Grundbedürfnis "Bewegung" ausleben können. Die Kinder haben jeder Zeit die Gelegenheit zum Kriechen, Wälzen, Rennen, Wippen, Hüpfen, Klettern sowie Verstecken, Runterspringen und Balancieren. Die Kinder sollen sich wohl fühlen und sicher in ihrer Spielumgebung bewegen können. Wir schaffen genügend Zeit und Platz, damit sie in Ruhe ihrem Spiel nachgehen können und gestalten das Bewegungsangebot mit phantasievollen und sinnesanregenden Materialien. Das Bewegungsangebot ist ein fester Bestandteil in unserem Alltag. Die Kinder haben die Möglichkeit ihren Körper zu erfahren und durch die Bewegung ihre Gefühle auszudrücken.

Entwicklung des Selbst

Die Kinder erfahren ihren Körper mit allen Sinnen und gehen unbefangen auf ihre Umgebung zu. Um eine positive Selbstwahrnehmung zu unterstützen braucht es von uns Erzieherinnen Geduld und Vertrauen in das Kind. Wichtig ist unsere Präsenz, damit wir sie im Erleben oder Testen ihrer eigenen Grenzen oder beim Erleben von Erfolg, Misserfolg oder Langeweile begleiten und stärken können.

Sozialverhalten

Wir lassen den Kindern Raum um soziale Kontakte und Freundschaften zu knüpfen. Durch das gemeinsame Spiel sollen die Kinder lernen zu teilen, gegenseitig Rücksicht zu nehmen und einander zu helfen. Wir legen Wert darauf, dass die Kommunikation untereinander gepflegt wird. Die Kinder sollen lernen Konflikte selber auszutragen. Wir begleiten sie dabei und unterstützen sie bei der Lösungssuche.

Selbsttätiges Handeln

Das selbsttätige Handeln ist ein wichtiger Bestandteil für das kindliche Lernen. Die Kinder gehen mit allen Sinnen auf ihre Umgebung zu. Sie erleben Erfolg, Misserfolg oder Langeweile. Um dies zu unterstützen braucht es von uns Erzieherinnen Geduld und Vertrauen in das Kind. Wir ermutigen die Kinder zur Eigeninitiative und lassen ihnen Raum fürs eigene Tun. Durch entdecken, experimentieren und forschen sammeln sie Erfahrungen und können Erlebtes verstehen und verarbeiten.

Phantasie und Kreativität

Wir gestalten das Materialangebot und die Spielumgebung nach den Bedürfnissen der Kinder und nehmen ihre Ideen ernst. Das Material soll die Kinder in ihrem Spiel anregen. Indem sie ihre eigenen Ideen umsetzen und verschiedene Materialien ausprobieren, können sie ihre Phantasie und Kreativität ausleben.